Haiti: Neue Kolonien

Erschreckendes via german-foreign-policy.com (Hervorhebungen von mr):

Neue Kolonien 01.02.2010
BERLIN/PORT-AU-PRINCE (Eigener Bericht) – Anlässlich der Übernahme staatlicher Hoheitsrechte in Haiti durch westliche Mächte plädieren deutsche Medien für eine Neubewertung kolonialer Herrschaft. In vielen Weltgegenden seien inzwischen „neue Formen von ‚Kolonien'“ zu finden, schreibt eine große Tageszeitung; dabei könne der Begriff „Kolonie“ positiv gewertet werden und stehe für „nachhaltiges Engagement“. Neue Aufmerksamkeit findet der Vorschlag eines einflussreichen Wirtschaftswissenschaftlers, in Armutsstaaten der Dritten Welt koloniale Stützpunkte zu errichten; auch Deutschland könne künftig „als Kolonialmacht“ auftreten, wird der Ökonom zitiert. … weiterlesen

Die Prioritäten der Großmächte 05.02.2010
PORT-AU-PRINCE/BERLIN (Eigener Bericht) – Berlin entwickelt Konzeptionen für eine langfristige Übernahme der Kontrolle über Haiti durch die westlichen Führungsmächte. Wie die Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP) in einem neuen Strategiepapier schreibt, sei die Absicht der Großmächte deutlich, „Haiti nun nach ihren eigenen Prioritäten zu entwickeln„. Die „geeignete Form“ müsse jedoch „noch gefunden werden“ … weiterlesen

No Comments

Post a Comment