30.6.2012: NSX & Msoke Live @
‘Noah Sow präsentiert BLACKLECTIC #1’
Timbuktu Café Hamburg

 

Event on Facebook: https://www.facebook.com/events/284414511657454/

 

Live Blacklectic #1 feat. NOISEAUX und Msoke;
Hamburg & Zürich; Conscious Dancehall & Elektro Chanson
Timbuktu Café, Marktstrasse 130, 20357 Hamburg/Karolinenviertel
Beginn: 20:00 Uhr – Eintritt: 6€ (ermäßigt 5€)

*

Live Blacklectic ist eine neue Performance-Reihe, kuratiert von Noah Sow und dem hamburger Label „Jeanne Dark Records“.

Schwerpunkt sind diasporische Kunstbegegnungen, kulturelle Wanderungen, Vibrationshintergründe und genreübergreifende Performances.

Zur Premiere am 30.6.:

Im Jahr 2008 waren sie noch Teil der afrodeutschen Sängerinnengruppe “Sisters”, veröffentlichten das Album “Gender Riots”, tourten gemeinsam im In- und Ausland und rockten schwesterlich den Bundesvision Song Contest.

Nun, die Zeiten sind eindeutig vorbei. Denn Noah Sow und Msoke sind keine Sisters mehr…
… und das ist gut so!

Msokes beachtliche Lebensgeschichte sowie sein musikalischer Werdegang vereinen sich in fantastischem Soul, conscious Dancehall, mit hörbaren Zitaten von Afro-Soul- und Reggaemusik.

NOISEAUX ist die musikalische Performance der Künstlerin, Autorin und Aktivistin Noah Sow, veröffentlicht auf dem Label Jeanne Dark Records. Das einst gitarrenlastige Rock-Kollektiv hat frisch den Wandel zu intensiver elektronischer Performance vollzogen und präsentierte sich damit erstmals 2012 live auf Europatour mit den 24-7 Spyz, bei der Msoke ebenfalls gastierte.

Das Café Timbuktu ist ein Ort, an dem Kulturen aufeinander treffen. Es bietet Freiraum für Ideen, Talente und Botschaften abseits von Kommerz und Mainstream. Hier werden Kunst und Kultur erlebbar gemacht.

 

Post a Comment